Expressbearbeitung verfügbar

Schweiz Vignette

Bestellen Sie eine obligatorische digitale Vignette Schweiz für Fahrzeuge bis 3. 5t und erhalten eine aktive Vignette per E-Mail.

Über die Schweiz-Vignette online

Die Vignette Schweiz ist ein obligatorisches Dokument für alle Fahrzeuglenkerinnen und Fahrzeuglenker, die das Schweizer Autobahnnetz und gewisse Nationalstrassen benutzen. Die Vignettenpflicht gilt sowohl für ausländische Fahrer als auch für Schweizer Staatsangehörige, die auf den mautpflichtigen Straßen in der Schweiz fahren, einschließlich aller Kraftfahrzeuge und Anhänger, deren zulässiges Gesamtgewicht nicht mehr als 3,5 t beträgt.

Glücklicherweise ist es ab August 2023 nicht mehr notwendig, eine herkömmliche Vignette zu erwerben, da endlich digitale Vignetten verfügbar sind. Im Gegensatz zu den physischen Vignetten sind die digitalen Vignetten nicht direkt dem jeweiligen Fahrzeug zugeordnet, sondern dem Kfz-Kennzeichen. In der Praxis bedeutet dies, dass ein Autofahrer keine zusätzliche Vignette für das Fahrzeug mit demselben Kennzeichen erwerben muss.

Die offizielle Schweizer Vignette gibt es nur in einer Form, nämlich als Jahresvignette mit einer Gültigkeit von 14 Monaten. Die Gültigkeit der Schweizer Vignette beginnt am 1. Dezember des Jahres, das dem Kauf vorausgeht, und endet am 31. Januar des darauffolgenden Jahres.

Trotz der Einführung des E-Vignetten-Systems in der Schweiz werden nach wie vor traditionelle Vignetten verkauft. Dennoch ist es viel bequemer, eine Schweizer Vignette online zu erwerben. Der Autofahrer muss Zugang zu einem gültigen Online-Zahlungsmittel und eine aktive E-Mail-Adresse haben. Nach Angabe aller erforderlichen Fahrzeugdaten und Entrichtung der Gebühr wird eine aktive Schweizer Vignette direkt in den E-Mail-Posteingang des Käufers geliefert.

Das Führen eines Fahrzeugs in der Schweiz ohne gültige Vignette (herkömmliche oder digitale Vignette) wird mit einer Geldstrafe von 200 CHF zuzüglich der Kosten für die fehlende Vignette geahndet.

Laut der Ankündigung der Schweizer Regierung werden die traditionellen Vignetten schrittweise abgeschafft, sobald 90 % der Autofahrer es vorziehen, ihre digitalen Alternativen zu kaufen.

vignette Switzerland

Schweizer Vignettenarten und Gebühren

In der Schweiz gibt es nur eine Art von Vignette. Deshalb können Sie, egal wie lange Sie in der Schweiz fahren wollen, nur eine kaufen:

  • eine Jahresvignette: eine 14-Monats-Vignette, die vom 1.12. des Vorjahres bis zum 31.1. des Folgejahres gültig ist

Eine offizielle Schweizer Vignette kann entweder als digitale Vignette oder als physische Vignette erworben werden. Vignetten sind an verschiedenen Vignettenverkaufsstellen erhältlich. Ihr Preis beträgt 58 EUR.

VIGNETTE BESTELLEN

Wichtig: Auch wenn Ihre Reise durch die Schweiz nur einen Tag oder ein paar Stunden dauert, sollten Sie sich eine Schweizer Jahresvignette besorgen, um mögliche Geldstrafen zu vermeiden. Die Schweiz bietet leider keine Kurzzeitvignetten an.

Wie man eine Schweiz-Vignette online kauft

Der Online-Kauf einer Schweizer Autobahnvignette besteht aus nur wenigen, sehr intuitiven und unkomplizierten Schritten. Nehmen Sie einfach ein beliebiges funktionierendes elektronisches Gerät, prüfen Sie die Internetverbindung und kaufen Sie eine Vignette, indem Sie diese einfachen Schritte befolgen:

  1. Geben Sie alle erforderlichen Daten ein: Geben Sie alle erforderlichen Daten ein, z. B. Ihre Fahrzeugkategorie, das Zulassungsland und das Kennzeichen.
  2. Bezahlen Sie die Servicegebühr: Wählen Sie eine der verfügbaren Online-Zahlungsarten und zahlen Sie die Gebühr von 58 Euro.
  3. Erhalten Sie Ihre Aktiv-Vignette: Schauen Sie kurz nach der Zahlung in Ihr E-Mail-Postfach – die Aktiv-Vignette wird dort zugestellt.

Bitte beachten Sie, dass es keine Bedenkzeit gibt, bevor die Schweizer e-Vignette aktiv wird. Sobald Sie eine E-Mail-Bestätigung erhalten haben, können Sie diese sofort in der Schweiz verwenden.

Hinweis: Wenn Sie eine herkömmliche Klebevignette bevorzugen, können Sie diese an einer der Vignetten-Verkaufsstellen, z. B. an Tankstellen an den Schweizer Grenzen, erwerben. Sie können auch eine Vignette erhalten, indem Sie sich an der Landesgrenze auf eine Spur begeben, die für Fahrzeuge bestimmt ist, die ohne Schweizer Vignette unterwegs sind.

Switzerland vignette

Warum sind Vignetten in der Schweiz Pflicht

Die Schweiz ist eines von vielen Ländern in Europa, die beschlossen haben, das Vignettensystem für bestimmte Fahrzeugkategorien einzuführen, die die mautpflichtigen Straßen des Landes benutzen. Derzeit gilt die Vignettenpflicht für alle Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 3,5 t, einschließlich Motorrädern, Anhängern und Pkw.

Das durch das Schweizer E-Vignetten-System eingenommene Geld kann als nächstes für den Unterhalt der nationalen Straßeninfrastruktur verwendet werden. Autofahrer, die versuchen, die Schweizer Vignettenpflicht zu umgehen, sollten bedenken, dass es möglich ist, andere Routen als die Autobahnen zu wählen. Sie sollten jedoch bedenken, dass dies sehr umständlich sein kann. Außerdem kann das Befahren von mautpflichtigen Schweizer Straßen ohne gültige Vignette zu Geldstrafen führen. Kaufen Sie die Autobahnvignette für die Schweiz, um eine problemlose Fahrt durch das Land zu gewährleisten.

Ausnahmen von der Vignettenpflicht in der Schweiz

Das Befahren von Schweizer Autobahnen ohne aktive Vignette ist nur für bestimmte Fahrzeugkategorien erlaubt, u.a.

  • Fahrzeuge mit militärischen Nummernschildern
  • Polizei
  • Fahrzeuge, die den Bürgern helfen sollen
  • Testfahrzeuge
  • Fahrzeuge für Fahrertests
  • Feste Anhänger
  • Anhänger und Wagen für Motorräder
  • Bestimmte Zugmaschinen

Alle anderen Fahrzeuge bis 3,5 t sind in der Schweiz vignettenpflichtig.

vignette Switzerland online

Sondermaut

Die Schweizer Autobahnvignette gilt für die meisten Tunnel in der Schweiz. Bei zwei Tunneln sind jedoch zusätzliche Mautgebühren zu entrichten. Zu diesen Tunneln gehören:

  • der Munt la Schera-Tunnel (Livigno)
  • der San Bernardino-Tunnel

Außerdem sollten Sie bereit sein, zusätzliche Gebühren zu zahlen, wenn Sie den Tunnel benutzen:

  • Autozüge
  • einige Fähren
  • der Oberaar-Panoramastraße auf dem Grimselpass

Schweiz Mautstraßen

Bestrafungen

Die Benutzung des Schweizer Autobahnnetzes ohne E-Vignette oder herkömmliche Vignette kann teuer werden – die Geldstrafe beträgt 200 CHF (ohne Kosten für die Schweizer Vignette). Außerdem sollten Sie wissen, dass auch der Missbrauch der Schweizervignette finanzielle Strafen nach sich ziehen kann. Vor allem, wenn Sie die Vignette unsachgemäss anbringen oder von einem Fahrzeug auf ein anderes übertragen.

Versuchen Sie nicht, die Schweizer Vignette zu fälschen. Neben der finanziellen Strafe drohen Ihnen auch rechtliche Konsequenzen, wie zum Beispiel eine Anzeige bei der Schweizerischen Bundesanwaltschaft.

umweltfreundlicher ProzessDigitaler umweltfreundlicher Prozess

sicherer ProzessSicherer & verschlüsselter Bestellprozess

ZahlungsartenAlle gängigen Zahlungsarten werden akzeptiert

ExpressbearbeitungExpressbearbeitung in 1 min – 2 Stunden

umweltfreundlicher ProzessDigitaler umweltfreundlicher Prozess

sicherer ProzessSicherer & verschlüsselter Bestellprozess

ZahlungsartenAlle gängigen Zahlungsarten werden akzeptiert

ExpressbearbeitungExpressbearbeitung in 1 min – 2 Stunden